Ihr schnellster Draht zu uns
Am Bahnhof 2
31863 Coppenbrügge
Mo - Fr 8.00 - 17.00
+ Termine nach Vereinbarung
05156 780 00 05
Kontaktieren Sie uns

Natursteine richtig verfugen

Tipps & Anregungen

Oft führen Zementfugen, da diese zu hart sind, im Natursteinmauerwerk zu abrissen in den Fugenflanken.

Defekte Fugen und Zementfugen können gegen einen Trass-Kalkmörtel ausgetauscht werden. Dieser weist ein wesentlich höheres E-Modul auf und ist damit weicher. Der Trass-Kalkmörtel, der unter anderem auch an der Friedhofskapelle in Lauenstein zum Einsatz kam, nimmt die Spannungen des Mauerwerkes wesentlich besser auf.